Moschee in Hachenburg lässt viele Fragen offen

By April 17, 2017Ditib, Hachenburg, Veranstaltung

07.04.17 „Moschee in Hachenburg lässt viele Fragen offen“ WW Kurier

Dank der neu gegründeten Bürgerinitiative gab es wichtige Informationen für die verunsicherten Bürger, die sich um eine „bunte Stadt“ und das friedliche Miteinander mit Bürgern muslimischen Glaubens bemühen. Einziger erkennbarer Schwachpunkt und Grund für Unbehagen in der Bevölkerung ist die Aktivität der DITIB, die straff organisiert, als verlängerter Arm des türkischen Staatspräsident Erdogan bei der Mehrheit der Versammlungsteilnehmer befürchtet wird. https://shrtm.nu/UpnY